SPD Schwäbisch Gmünd

SPD Schwäbisch Gmünd

Kevin Kühnert in Schwäbisch Gmünd!

Der SPD-Generalsekretär und Bundestagsabgeordnete Kevin Kühnert kommt am Sonntag, dem 10. Juli, nach Schwäbisch Gmünd. Kühnert besucht im Rahmen seiner Sommertour die Nordstadt und wird ab 10 Uhr im Dorfhaus in Wustenriet mit dem SPD-Ortsverein Großdeinbach, engagierten und interessierten Bürgern und Vertretern der Kommune die erfolgreichen Initiativen zur Dorfentwicklung diskutieren, so z.B den Dorfladen Großdeinbach.

Ab 11:00 Uhr laden die SPD-Ortsvereine Schwäbisch Gmünd und Großdeinbach zur Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten über „Klima und Wohnen“ in die Salvatorschenke (Nepperbergstraße 6) ein. Dort wird der Gmünder Klimawissenschaftler Joachim von Streit ein Schlaglicht werfen auf die schlimmen Erfahrungen der Stadt Gmünd mit Wetterextremen.

Treffen der SPD und dem B U N D

Am Dienstag, den 13.11.2018 trafen sich Vertreter*innen der SPD Schwäbisch Gmünd und der Gemeinderatsfraktion mit dem Regionalgeschäftsführer des
B U N D  Ostwürttemberg, Andreas Mooslehner.

Inhaltlich wurde über ökologische Themen wie Wohnbebauung, Innenstadtbegrünung
und die Verkehrsplanung diskutiert.

Die Vertreter*innen der SPD Schwäbisch Gmünd horchten gespannt zu,
um die richtigen Impulse in Wahlkampf einzusteuern.

Der Stadtverband der SPD in Schwäbisch Gmünd bedankt sich nochmals
für die rege Teilnahme!

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die sitzen und Innenbereich 

Veranstaltung: Zerbricht unsere Demokratie? 

Zerbricht unsere Demokratie? 
Herausforderungen für die politische Bildung.

Der SPD Ortsverein Schwäbisch Gmünd lädt ein um gemeinsam mit Karl-Ulrich Templ (Stellvertretender Direktor-Landeszentrale für politische Bildung) und Prof. Dr. phil. habil. Helmar Schöne (Professor für Politikwissenschaft-PH Gmünd) zu diesem Thema zu diskutieren. Die Veranstaltung findet am 04.07.2018 um 19 Uhr im Bassano (Johannisplatz 4, GD) statt.

Anmeldungen unter Governance@Vatan-Ukaj.eu oder 015209897137