28.10.2018 in Aktuelles

Regionalkonferenzen/ SPD BaWü

 


Vor-Ort Bericht von Markus Stich,

zu der Wahl für den SPD Landesvorsitz, 

stellvertretend für den Vorstand des SPD OV Großdeinbach

KA- Linkenheim/S- Filderstadt, den 27.10.18

25.09.2018 in Aktuelles

Fragestunde der hiesigen SPD mit Andi Stoch, MdL

 

Spannende Fragen  zur Bildungspolitik, günstigeren Regelungen bei den Studiengebühren und vielen weiteren Tagespolitischen Themen rund um Berlin,  konnte der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg Andreas Stoch, direkt & sachlich beantworten. 

Hierfür versammelten sich zahlreiche Mitglieder auf Einladung von Hans-Dieter Beller, dem Ortsvereinsvorsitzenden der hiesigen SPD, im Bassano in Schwäbisch Gmünd.

Der Stadtverband der SPD in Schwäbisch Gmünd bedankt sich nochmals bei Andreas Stoch!

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die sitzen und Innenbereich

20.09.2018 in Allgemein

Johannisplatz-Fest der SPD

 
Hans Scholl

Johannisplatz-Fest der SPD 
Schwäbisch Gmünd - Zum Johannisplatz-Fest der SPD am Samstag, den 22.09.18, von 10 bis 14 Uhr lädt der Stadtverband der SPD herzlich ein. Um 12 Uhr wird an den 100.Geburtstag von Hans Scholl erinnert, der - aus Crailsheim stammend - in München mit den Flugblättern der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" gegen Rassenwahn protestierte und von Nazis ermordet wurde.

26.08.2018 in Aktuelles

Mit dem Klimawandel leben?

 

Großdeinbach - Bei der Bürgerbefragung vor dem Großdeinbacher Dorfladen durch die örtliche SPD wurde rege über den Ortschaftsrat, die Hitze und Asyl-Fragen diskutiert. Sorge bereitete die Dürre und Hitze der vergangenen Wochen, da sie den wenigen verbliebenen Landwirten das Leben schwer machen. Das Höfesterben werde wohl weitergehen. Vermutet wurde, daß der Klimawandel Opfer fordert und die Taktik, mit dem Klimawandel leben, nicht funktioniert. 
Immer wieder wurde in den Gesprächen darauf Bezug genommen, wie wichtig und unterstützenswert der Dorfladen für die dörfliche Gemeinschaft ist. Nicht nur zum Austausch über dies und das würden beim Einkaufen Gespräche geführt, sondern auch über den Ortschaftsrat und politische Fragen. 
Die Demokratie sah man nicht durch Asyl-Suchende in Gefahr, wohl aber, daß sowohl gieriger Kapitalismus als auch hemmungsloser Populismus durch Lügen-Kampagnen das Ansehen der seriösen Presse beschädigt, Demokratien verwirrt und Millionen Verarmter und Entrechteter zur Flucht zwingt und ihrer Heimat beraubt. Das Schicksal der Jesidinnen, die nach ihrer Flucht hier Aufnahme und Unterstützung finden, aber auch Gefahr laufen, von ehemaligen IS-Kämpfern, welche auch hierher geflüchtet sind, erneut terrorisiert zu werden, führte zu Bestürzung. Schleunigst und ohne Angst vor AfD-Hetze sollte hier bei Verdachtsfällen ermittelt werden. Das Thema "Gerechtigkeit für Flüchtlinge" dürfe nicht der Politik geopfert werden, so der Tenor der Gespräche.

News von der SPD

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37 Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:2
Heute:23
Online:3