SPD Schwäbisch Gmünd

Gmünder SPD stellt Kandidaten und Kandidatinnen für Gemeinderat und Kreistag auf

Veröffentlicht am 21.02.2024 in Stadtverband

Der Stadtverband der SPD Schwäbisch Gmünd hat am vergangenen Samstag in Straßdorf in einer Nominierungsversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. Im vollen Saal  wurden in kämpferischer Stimmung Kandidaten vorgestellt, politische Inhalte transportiert und Bürger begrüßt, die sich dieses Jahr erstmalig kommunalpolitisch einbringen wollen. Für kommunalpolitisch engagierte Väter und Mütter wurde eine Kinderbetreuung angeboten. Die Liste der SPD wird sowohl für den Kreistag als auch für den Gemeinderat wieder von der erfahrenen Kreisrätin und Gemeinderätin Sigrid Heusel angeführt: "Ich bin stolz darauf, dass es uns als Partei auch in diesen bewegten Zeiten gelungen ist, eine ausgewogene und bunte Liste zu nominieren, die unsere Stadt in Gänze abbildet", so Heusel.

Stadtrat und Ortsvereinsvorsitzender von Schwäbisch Gmünd Tim-Luka Schwab zeigte sich ebenfalls sehr zufrieden: "Meine Generation ist nicht mehr so einfach für kommunalpolitische Arbeit zu gewinnen. Umso bemerkenswerter finde ich, dass viele junge Leute zum ersten Mal bei uns kandidieren wollen. Das motiviert mich auch persönlich". SPD Kreisvorsitzender Jakob Unrath wies in seiner Rede auch auf die Europawahl hin: "Es gibt eine direkte Verbindung des politischen Geschehens in der EU bis zur Arbeit in den kommunalen Gremien. Wir als SPD sehen das große Ganze und wollen unsere sozialdemokratischen Akzente für eine faire Zukunft für alle überall stark machen", so Jakob Unrath. Die stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende und Ortsvereinsvorsitzende SPD Schwäbischer Wald, Ulrike von Streit, leitete die Versammlung und wies auf den Jahrestag des rassistischen Anschlags von Hanau am 19. Februar hin: "Angesichts der menschenverachtenden Pläne der Antidemokraten und Extremisten wissen wir, dass sich Hanau  wiederholen kann, wenn wir einfach zusehen, wie diese Personen ihre gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit gezielt nutzen, um zu hetzen und zu mobilisieren." Stellvertrende Stadtverbandvorsitzende Miriam Weber fügt hinzu: "Das starke Signal der Zivilgesellschaft in den letzten Wochen hat auch uns als Partei in Gmünd bestärkt und uns neue Weggefährten beschert. Gemeinsam werden wir uns weiterhin für eine lebenswerte Stadt für alle  Gmünder einsetzen."

 

Kandidierende für den Kreistag: 

1. Heusel, Sigrid
2. Leidig, Wolfgang
3. Bresel, Erika
4. Dr. Beck, Uwe
5. Torun, Süheyla
6. Lieb, Alessandro
7. von Streit, Ulrike
8. Unseld, Felix Bastian
9. Weber, Miriam
10. Schwab, Tim-Luka
11. Grimmbacher, Lisa Marie
12. Bucher, Gerhard
13. Heidbüchel, Katharina
14. Beil, Clemens
15. Henkel, Dorothee
16. Drescher, Lukas
17. Morlock, Carolin
18. Stepp, Theo

Kandidierende für den Gemeinderat: 

1. Heusel, Sigrid
2. Schwab, Tim-Luka
3. von Streit, Ulrike
4. Beck, Dr. Uwe
5. Torun, Süheyla
6. Lieb, Alessandro
7. Grimmbacher, Lisa Marie
8. Bucher, Gerhard
9. Bresel, Erika
10. Unseld, Felix Bastian
11. Weber, Miriam
12. Beil, Clemens
13. Zengerle, Maren
14. Hussein, Abdulrazzak
15. Eisenhuth, Colette
16. Grimmeisen, Marco
17. Schoder, Brigitte
18. Varol, Yakup
19. Fiehn, Gabriele
20. Marton, Wolfgang
21. Morlock, Carolin
22. Drescher, Lukas
23. Bürschgens, Bettina
24. Stepp, Theo
25. Feer, Emma
26. Weller, Clemens
27. Weidinger-Novak, Dr. Maria Anna
28. Minnameyer, Noah
29. Wiedemann, Regina
30. Eisenhuth, Andreas
31. Henkel, Dorothee
32. Klein, Dr. Michael
33. Hartmann, Nina
34. Hieber, Lukas
35. Richter, Claudia
36. Lingnau, Arno
37. Seiz, Ursula
38. Causemann, Klaus
39. Zauder, Thabea
40. Leuthe, Erwin
41. Puslenghea, Ph.D. Larissa
42. Scherberger, Christoph
43. Haimbucher, Thomas
44. Koerfgen, Leonard
45. Endreß, Moritz
46. Willig, Pascal
47. di Muro, Fabio
48. Stich, Markus

 

News von der SPD

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:2
Heute:37
Online:2